Zum Inhalt springen

Styria Media Center

Foto: spektakulärer, langgezogener Büroturm ragt über einem geschwungenen Sockelgebäude empor; beide Bauteile mit Aluminium-Glas-Fassade; im Vordergrund eine Grünfläche
Daten und Fakten
Firma ALU-SOMMER GmbH
AuftraggeberPORR Bau GmbH . NL Steiermark
Stadt/LandGraz - Österreich
Projektart Fassadenbau
Bauzeit04.2013 - 12.2014

Neues Wahrzeichen aus Alu und Glas

Für das neue Verlagsgebäude der Styria Media AG wurde in Graz eines der bisher größten Hochbauprojekte der Steiermark realisiert. Errichtet wurde das Gebäude mit vierzehn Stockwerken und einer Höhe von rund 60 Metern auf einer Fläche von 5.387 m². Das Gebäude ist mit „LEED-Gold“ vorzertifiziert; Ende 2014 wurde es von 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Styria Media AG bezogen.

Das von den Architekten Architektur Consult ZT geplante Gebäude gilt mit seiner prägnanten Baukörperform und den zweifärbigen vorgesetzten Lisenen als neues architektonisches Wahrzeichen der Stadt Graz. Mit der Ausführung der atemberaubenden Fassade wurde ALU-SOMMER beauftragt. Zum Arbeitspaket zählten die Errichtung der Fensterbandfassaden mit vertikalen Lisenen, die Fassade in der Skylobby, die Pfosten-Riegel-Fassaden und sämtliche Blechfassaden.